Farclas (Jukebox Jury-Floriana), Schimmel, Wallach, 2014


Download
Pedigree von FARCLAS (Arqana 12/15)
Farclas Pedi 1512xx.pdf
Adobe Acrobat Dokument 292.6 KB

Racerecord

Download
Das Resultat vom 4. Februar 2018, Gruppe I, 2. Platz
Full Result 1.15 Leopardstown (IRE) | 4
Adobe Acrobat Dokument 159.9 KB
Datum, Ort  Rennen Rang - Gewinn* Bemerkung
26.12.2017,
Leopardstown / IRL

3 years, Juvenile Hurdle, Gr II, 3220 m, € 45'000

2 von 7; € 8550.– 1 ¼ Längen
29.08.2017, Clairefontaine

3ans, maiden 2400m, € 25'000

1 von 11; € 12'500.– kurzer Kopf
29.07.2017, Vichy

3 ans, maiden, 2400 m, € 22'000

4 von 7; € 2200.–  
29.04.2017, Lyon-Parilly

Prix de Poulains, 2200m, € 30'000.–

4 von 6; € 2700.– 7/4 L hinter dem Dritten
19.11.2016 Lyon-Parilly 2ans maiden 2000m, €16'000.-- 4 von 16; € 1600.-- ¾ L hinter dem Zweiten!
*Nettogewinn, ohne Prämie
  Gewinnsumme total  € 27'550  

Farclas mit Gruppe-Ergebnis

Das steht im Rennbericht (Zitat):
1.15 - Espoir D’allen - Grade 2 Knight Frank Juvenile Hurdle - Win
Espoir D’allen looks a star and is easily the best juvenile hurdler in the country going into this. He has a penalty to carry for his Grade 3 success at Fairyhouse where he readily accounted for this afternoon’s rival Mitchouka and that form should be confirmed. Farclas has arrived from France and it must be of interest that he starts his hurdling career in a such a race.

Credits: David Betts Photography
Credits: David Betts Photography

FARCLAS' viertes Rennen, erster Sieg

Nach drei vierten Plätzen startet Farclas mit J. Moutard in einem 11er-Feld eines Rennens für Sieglose. Farclas führt fast die ganze Zeit und setzt sich im Ziel ganz knapp durch. Wir sind sehr stolz auf «unseren» Grauen. Leider müssen wir erfahren, dass er kurz danach nach England verkauft wurde. Er soll wohl über die Sprünge gehen.



FARCLAS' drittes Rennen in Vichy


FARCLAS' zweites Rennen

Am 29.4.2017 bestritt FARCLAS sein zweites Rennen in Lyon. Nach Nennungsangaben war Raphael Marchelli der Reiter. FARCLAS wurde im einem Classe 1 Rennen für 3-jährige Hengste ansprechender Vierter. Der Sieger Sanabad aus dem Stall von Aga Kahn war aber eine Klasse für sich. Nun sind wir gespannt auf seinen nächsten Start.

Hier geht's zum Video >


FARCLAS' first race

Wir, das LBS und viele andere auch, freuen sich über das tolle Rennen, das der vom LBS gezogene FARCLAS (Jukebox Jury–Floriana v. Seattle Dancer) am 19. November 2016 geliefert hat. Wie bekannt, gehört FARCLAS nicht mehr uns. Er wurde an der Arqana im Winter 2014 an Guy Petit verkauft. Nun, als Zweijähriger hat er sein erstes Rennen unter den Farben von Michel Perret bestritten. Ioritz Mendizabal war sein Jockey der das Beste aus ihm herausholte. Der Boden war klebrig und die Distanz scheint fast etwas kurz zu sein.

Wir erwähnen an dieser Stelle jene, die irgendwie zu FARCLAS' Entwicklung bis zu seinem Verkauf beigetragen haben: Jukebox Jury (Hengst, Etzean), Elevage Détouillon (Longechaux), Haras de L'Hôtellerie (Vimoutiers). Hier geht's zum Video >


Vente d'Elevage Arqana décembre 2014